Skip to content

RAAM 2010 Solo Project

  • narrow screen resolution
  • wide screen resolution
  • Increase font size
  • Decrease font size
  • Default font size
Home News
PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: Administrator   
Mittwoch, den 27. Januar 2010 um 20:43 Uhr
Trotz eisiger Temperaturen von -4 Grad, konnte ich bereits im Januar meine erste 200 Km Tour unternehmen. Gut eingepackt konnte ich diese auch problemlos absolvieren. Dann kann im Februar die nächste Steigerung kommen. Ich hoffe dann aber bei etwas wärmeren Temperaturen, denn ich trainiere auch lieber wenn es etwas wärmer ist.
Zuletzt aktualisiert am Donnerstag, den 28. Januar 2010 um 21:54 Uhr
 
PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: Administrator   
Sonntag, den 03. Januar 2010 um 15:53 Uhr

Es gibt auch für mich schönere Trainings wie heute, als es durchschnittlich -5 Grad kalt war. Trotzdem absolvierte ich meine angepeilten 150 Km. Aber da muss ich durch, damit ich mein Ziel RAAM 2010 erreichen kann. Nicht ganz so schnell wie im Sommer. Dies ist ja auch klar, mit der ganzen Winterbekleidung. Jetzt mal schauen, was diese Woche noch so bringt. Es ist ja wieder Schnee angesagt.

Zuletzt aktualisiert am Sonntag, den 17. Januar 2010 um 21:09 Uhr
 
PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: Administrator   
Dienstag, den 29. Dezember 2009 um 12:39 Uhr
Das Wetter macht es mir momentan nicht sehr einfach, damit ich gut trainieren kann. Am Montag 28. Dezember beispielsweise, war es etwas arg glatt auf der Strasse. Da wollte mich zeitweise sogar das Hinterrad überholen. Ich hoffe, dass die nächste Zeit zum trainieren wieder etwas besser wird. Ansonsten wünsche ich noch einen guten Start ins 2010.
Zuletzt aktualisiert am Sonntag, den 03. Januar 2010 um 15:53 Uhr
 
PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: Administrator   
Sonntag, den 20. Dezember 2009 um 20:02 Uhr
Trotz dem sehr kalten Wetter, konnte ich diese Woche über 550 Km trainieren. Mein Motto dazu: Hartes Wetter für harte Jungs. Aber sicherlich hat auch meine gute Bekleidung, welche ich von Zingg Trailfox und shop-velo.ch erhalten habe, dazu beigetragen, dass ich es immer schön warm hatte.
Zuletzt aktualisiert am Dienstag, den 29. Dezember 2009 um 12:39 Uhr
 
PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: Administrator   
Sonntag, den 13. Dezember 2009 um 17:54 Uhr
Langsam kommt der Winter zu uns. Trotzdem konnte ich heute 5 Stunden trainieren. Teilweise im Schneegestöber und manchmal auch mit schneebedeckter Strasse. Da kamen wieder Erinnerungen an meine alte Zeit als Querfahrer auf ;-). Das warmduscher Wetter ist also definitiv vorbei. Aktuell habe ich auch noch Bilder von meinen Teammitgliedern aufgeschalten. Schaut doch einmal unter RAAM 2010 / Team vorbei.
Zuletzt aktualisiert am Mittwoch, den 16. Dezember 2009 um 20:06 Uhr
 
<< Start < Zurück 1 2 3 4 5 6 Weiter > Ende >>

Seite 3 von 6

Newsflash

Nächster Renntermin:

Tortour 16. - 18. August 2012

Meine Sponsoren